Nochmals vielen Dank für ihren Vortrag zum Thema bAV, der rundherum sehr gut aufgenommen wurde. Allerdings wurde auch allen Kolleginnen und Kollegen bewusst, dass das Thema durchaus komplex ist und es keine Standardempfehlung geben kann.
Von einigen Mitarbeitern weiß ich, dass sie die notwendigen Unterlagen vorbereiten, um dann ein individuelles Gespräch mit ihnen führen zu können.

Dr. Peter Riska
Oberarzt

Klare, verständliche und eingängliche Darstellung für jeden Mitarbeiter:

Die Einführung der betrieblichen Versorgung in unserem Unternehmen im Jahr 2006 verlief sehr professionell. Unsere Mitarbeiter waren mit den Informationsgesprächen sehr zufrieden. Ihnen wurden die Vor- und Nachteile unseres bAV-Konzeptes ausführlich, klar und eingänglich – auch im Vergleich zu anderen Handlungsalternativen – erläutert.
In der laufenden Betreuung haben wir mit Herrn Küstner seit Jahren einen zuverlässigen Ansprechpartner, der sich bei neu eingestellten und ausgeschiedenen Mitarbeitern um alle notwendigen Formalitäten kümmert. Herr Küstner vertritt in den anfallenden Aufgaben voll umfänglich die Interessen unseres Unternehmens.

Birgit Goedecke
Stellv. Leitung Stabsstelle Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement einer Klinik

Das angenehme, aufschlussreiche und sehr informative Informationsgespräch zur betrieblichen Altersversorgung verlief in einer ruhigen Atmosphäre. Der Berater der bAV Innovationspartner GmbH vermittelte die Vor- und Nachteile der betrieblichen Altersversorgung prägnant und verständlich.
Meine Entscheidung konnte ich in Ruhe abwägen, da ich nicht zu einem Abschluss gedrängt wurde.

Dr. Philipp Dürr
Oberarzt Radiologie

Ich wurde von einem Berater der bAV Innovationspartner GmbH in Fragen meiner Altersversorgung beraten. In dem in ruhiger Atmosphäre kompetent geführten, sachlichen und zunächst ergebnisoffenen Beratungsgespräch stellte ich fest, dass mir kein Produkt verkauft sondern meine Bedürfnisse besprochen werden sollten.
Dass ich von einem Profi in der Ärzte-Altersversorgung beraten wurde, konnte ich daran erkennen, dass der Berater gut vorbereitet war, somit rasche Berechnungen möglich waren und auf meine Wünsche und Fragen flexibel eingegangen wurde.

Dr. Gerald Nachtrodt
Chefarzt

Im Beratungsgespräch mit dem Berater der bAV Innovationspartner GmbH wurde mir zunächst mein erreichter Stand der Altersvorsorge aufgezeigt. Darauf aufbauend wurde mir nachvollziehbar verdeutlicht, wie ich meine Altersversorgung effizient aufstocken könnte.
Die neben den umfangreichen Zahlen verwendeten Grafiken trugen erheblich dazu bei, mir dieses komplexe Thema verständlich näher zu bringen.

Dr. Sarah Weber
Assistenzärztin Pädiatrie

Das Thema Altersvorsorge war für mich bisher immer etwas Theoretisches und nicht Nachvollziehbares gewesen. Ich wusste nicht, welche tatsächlichen Altersleistungen mir nach staatlichen Abgaben aus meinem Versorgungswerk und der Zusatzversorgungskasse tatsächlich zum Bestreiten meines Lebensunterhaltes zur Verfügung stehen würden.
Durch die verständlichen und nachvollziehbaren Erläuterungen des Beraters der bAV Innovationspartner GmbH habe ich nun einen Überblick über meine Altersvorsorge und weiß in etwa, was ich erwarten kann. Darüber hinaus kenne ich jetzt die Möglichkeiten, mit denen ich meinen gewünschten Versorgungsbedarf effizient decken kann.


Dr. Abaid Malik

Assistenzarzt, Department Innere Medizin